Gartentipp des Monats:

Der Garten im Dezember

  • Gemütlich am Kaminfeuer sitzen und mit einem schönen Glas Rotwein die weiße Winterlandschaft genießen
  • Hecken sollten von übermäßigem Neuschnee befreit werden
zum aktuellen Gartenmagazin

Gartentipp des Monats:

Der Garten im Dezember

  • Es ist Zeit die Vögel auf der Terrasse zu füttern und sie vom warmen Kamin aus zu beobachten.
  • Noch rasch all das Rest Laub aus dem Garten entfernen. Eventuell auf einen Haufen deponieren, sodass der Igel dies zur Überwinterung nutzen kann.
zum aktuellen Gartenmagazin

Gartentipp des Monats:

Der Garten im Dezember

  • Die Gartenwege nur mit der Schneeschaufel oder der Schneefräse bearbeiten --- dies fördert Ihre Gesundheit und die der Pflanzen (Auftausalze können Pflanzen stark schädigen)
  • Dekorieren Sie Ihren Eingangsbereich mit Tannenreisig und in den Tür Kranz stecken Sie einige Zimtstangen --- da freut man sich bereits an der Haustüre auf das Nachhause kommen.
zum aktuellen Gartenmagazin

Gartentipp des Monats:

Der Garten im Dezember

  • Am Kamin sitzen und ein Gartenbuch lesen. Der nächste Frühling kommt bestimmt.
  • Die Kübelpflanzen im Winterquartier brauchen wieder Wasser
zum aktuellen Gartenmagazin

Gartentipp des Monats:

Der Garten im Dezember

  • Kontrollieren Sie die Kübelpflanzen im Winterquartier regelmäßig auf tierische Schädlinge wie Blattläuse und Spinnmilben – falls ein Befall da ist beim Gärtner ein biologisches Pflanzenschutzmittel besorgen.
  • Mediterrane Kübelpflanzen wie Oleander, Hibiscus, Citrus sollten so bei ca 5° C überwintert werden
zum aktuellen Gartenmagazin

Gartentipp des Monats:

Der Garten im Dezember

  • Jetzt im Dezember ist endlich Zeit mit den Kindern oder den Enkelkindern ein Insektenhotel zu bauen.
  • Mit dem 1. Schnee ist Ruhe im Garten eingekehrt. Es ist die Zeit gekommen mit einem guten Gals Weis auf die erfolgreiche, vergangene Gartensaison an zu stoßen.
zum aktuellen Gartenmagazin

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.